digi.check4 - Check dir den Pass!

Bereits mit Ende der Grundschule sollen Schüler/innen erste digitale Kompetenzen erworben haben. Das Kompetenzmodell digi.komp4 definiert die entsprechenden Bereiche. Der digi.check4 ermuntert Schüler/innen, die eigene Entwicklung und den Lernzuwachs mit Stickern in einem Sammelpass zu dokumentieren.

Schritt 1: Pässe bestellen

Jede interessierte Lehrperson kann die digi.check4-Pässe inkl. Stickerbögen für die Klasse über den Publikationen-Shop des BMB bestellen. Die Materialien werden Ihnen so ganz einfach per Post zugestellt. Verfügbar ab Jänner 2017!

Schritt 2: An die Arbeit...

Die Schülerinnen und Schüler dokumentieren ihren Erwerb digitaler Kompetenzen schrittweise, indem sie über einen längeren Zeitraum hinweg verschiedene digi.komp4 Beispiele bearbeiten und den erfolgreichen Abschluss durch die Lehrperson in einer Art Sammelpass (digi.check4 Pass) bestätigen lassen. Aus jedem Kompetenzbereich müssen zwei digi.komp4-Aufgaben durchgeführt werden. Diese werden im digi.check4-Pass vermerkt und mittels Aufklebe-Sticker belohnt.

Schritt 3: Abschließen & Melden

Die vollen Pässe verbleiben bei den Kindern und werden von der Schulleitung offiziell mit Stempel & Unterschrift bestätigt.

eEducation-Expert- bzw. auch eEducation-Memberschulen können die Bearbeitung der digi.komp4 Beispiele bzw. den Abschluss des Sammelpasses zusätzlich auf eeducation.at melden und erhalten dafür die vorgesehenen Badges von eEducation Austria.