Mathematik


  • Analyse eines Basketballwurfs mit Handy oder Tablet

    Mit Hilfe einer entsprechenden App sollen die Schülerinnen und Schüler einen Basketballwurf analysieren. Dabei arbeiten sie mit Koordinatensystemen, Bewegungsdiagrammen und einem Tabellenkalkulationsprogramm. Detailansicht

  • Bewegungsdiagramme

    Die Schüler und Schülerinnen sollen mit Hilfe eines Tabellenkalkulationsprogrammes ein Bewegungsdiagramm erstellen. Detailansicht

  • Das Sieb des Eratosthenes

    Primzahlen sind Zahlen, die nur 1 und sich selbst als Teiler haben. Der Mathematiker Eratosthenes entwickelte schon vor über 2000 Jahren ein Verfahren, wie man die Primzahlen von den anderen Zahlen trennen bzw. „heraussieben“ kann. Wir wollen das diesem gescheiten Mann nachmachen. Detailansicht

  • Der Kreis

    Die Schülerinnen und Schüler lernen, wie man sich den Umfang und den Flächeninhalt eines Kreises berechnet. Detailansicht

  • Diagramme erstellen

    Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in diesem Kurs mit einem Tabellenkalkulationsprogramm. Es sollen Werte graphisch dargestellt bzw. unterschiedliche Diagrammtypen verwendet werden. Des weiteren wird geübt Informationen aus Diagrammen zu lesen. Detailansicht

  • Die Euler Gerade

    Vier besondere Punkte im Dreieck und ein Schweizer Mathematiker. Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem digi.komp-Kurs die Euler Gerade kennen. Detailansicht

  • Die Vermessung der Welt oder zumindest eines Stücks davon...

    Die Schülerinnen und Schüler vermessen mit Hilfe einer App drei Objekte aus ihrem näheren Umfeld und ermitteln anschließend die absolute, relative und prozentuelle Abweichung der Messung mit der App und von Hand. Sie setzten sich außerdem mit der Funktionsweise der App auseinander. Detailansicht

  • Dreieck – Merkwürdige Punkte – Anwendung

    In Linz, Graz, Wien und Innsbruck sind Rettungshubschrauber stationiert. Wird an einem Ort einer benötigt, so wird jener angefordert, der dem Ort am nächsten ist. Öffne mit Geogebra die Datei oesterreich.ggb und zeichne die Dreiecke mit den Eckpunkten Linz, Wien, Graz und Linz, Graz, Innsbruck. Detailansicht

  • Dreieckskonstruktionen

    Dreiecke konstruieren mit Stift und Papier und schließlich mit dem Programm "GeoGebra". Detailansicht

  • Durchschnittsgeschwindigkeit

    In diesem Kurs dreht sich alles um das Messen und Berechnen von Durchschnittsgeschwindigkeiten, sowie um den Zusammenhang zwischen Strecke und Zeit. Dazu wird mit einem Tabellenkalkulationsprogramm gearbeitet. Detailansicht

  • Eigenschaften der Vierecke

    In der angegebenen ZIP Datei haben die Ordner die Bezeichnungen von verschiedenen Vierecken. Die Textdateien xx.txt haben Dateinamen, die verschiedene Eigenschaften von Vierecken beschreiben. Welche
    Eigenschaften gehören zu welchen Vierecken? Detailansicht

  • Einführung in die Bruchrechnung

    Was ist ein echter Bruch? Was ist ein unechter Bruch? In diesem digi.komp-Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler die Basis der Bruchrechnung. Detailansicht

  • Ein Wochenende in Wien

    Die Schülerinnen und Schüler planen ein Wochenende in Wien und kalkulieren dafür die auftretenden Kosten für Erwachsene und Kinder. Dabei planen sie auch, welche der Sehenswürdigkeiten besucht werden und berechnen, wie teuer die Anreise mit dem Auto wäre. Detailansicht

  • Ermittlung von Flächeninhalten

    Die Schüler/innen entwicklen Lösungswege zur näherungsweisen Berechnung von tatsächlich existierenden Flächen. Detailansicht

  • Ganze Zahlen (Addition und Subtraktion)

    Die Schülerinnen und Schüler verwenden einen QR-Reader, um zu den GeoGebra-Arbeitsblättern zu gelangen. Die Arbeitsblätter enthalten Übungen zu Addition und Subtraktion von ganzen Zahlen. Detailansicht

  • Gerade, Strecke, Strahl

    An verschiedenen Bauwerken kann man gerade und krumme Linien finden. In diesem Beispiel lernen die Schüler und Schülerinnen die geometrischen Begriffe für gerade Linien kennen. Detailansicht

  • Installation von Apps auf Tablets

    Hier geht es darum, die App "GeoGebra" auf dem Tablet zu installieren. Die Schülerinnen und Schüler müssen sich unter anderem mit den Rechten auseinander setzen, welche GeoGebra und ähnliche Applikationen benötigen. Detailansicht

  • Klassenprojekt "Ausdauer"

    Ausdauertraining mit "runtastic". Detailansicht

  • Kleine und große Zahlen in der Natur

    Mega, Giga, Tera - In diesem digi.komp-Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler die Zahlen über und unter Null kennen. Diese werden anhand Vorkommen in der Natur besser veranschaulicht. Detailansicht

  • Koordinatensystem

    In diesem Beispiel arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit einem Koordinatensystem in GeoGebra. Detailansicht

  • Lautstärkenmessung

    Schutz vor Lärm am Arbeitsplatz. Detailansicht

  • Lehrsatz von Pythagoras mit Bildbearbeitung

    Die Schüler erstellen in diesem Kurs mit Hilfe von Fotos Textaufgaben, die mit dem Lehrsatz von Pythagoras gelöst werden können. Detailansicht

  • Messen von Beschleunigungen

    In diesem Kurs sollen die Schüler mit Hilfe einer Handy-App Beschleunigungen messen und dadurch beispielsweise die Bedeutung der Beschleunigung beim Auto fahren und beim freien Fall interpretieren können. Detailansicht

  • Migration in Österreich

    Erstellung von Diagrammen Detailansicht

  • Nudelsalat - Teil 1

    Du gibst ein Fest und möchtest für deine Gäste einen Nudelsalat machen. Das Rezept hast du dir schon aus dem Internet heruntergeladen. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wie viel Budget du für den Einkauf einplanen musst! Versuch dich als Küchenchef und kalkuliere den Einkauf! Detailansicht